Angebote zu "Umgebung" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Jazzmatazz - Eine einzigartige Verschmelzung vo...
14,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wer Jazz liebt und sich für mehrstimmigen Gesang interessiert, kommt am fränkischen Vokalquartett JAZZMATAZZ nicht mehr vorbei!Die vier Sängerinnen und Sänger aus Fürth und Umgebung, die alle langjährige Chor- und Jazzerfahrung mitbringen, singen in dieser Besetzung seit 2011.Sie setzen auf altbewährte Arrangements unter anderem der New York Voices sowie auf eigene Kreationen des traditionellen bis modernen Jazz und werden von einem Klaviertrio unterstützt. Dieses wird durch Peter Thoma (zusätzlich zum Gesang) am Saxophon erweitert.Die Konzerte des Vokalquartetts bewegen sich zwischen schnellen, kraftvollen Bandpassagen und ruhigen, filigranen A Cappella-Klängen, die für die SängerInnen als unmittelbarste Form des Musizierens gelten.Besetzung:Vokalquartett:Veronika Thoma (Sopran)Melanie Lord (Alt)Andreas Weiss (Tenor)Peter Thoma (Bass)Band:Saxophon: Peter ThomaPiano: Jochen PfisterKontrabass: Max LinkDrums: N.N

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Nürnberg und Umgebung
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bikeline Radkarte Nürnberg und Umgebung ab 6.9 € als Blätter und Karten: Baiersdorf Fürth Fränkisches Seenland Lauf Neumarkt Schwabach Spalt. GPS-tauglich mit UTM-Netz Bikeline Radkarte Bayern. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Karten & Pläne, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Nürnberg, m. 1 Karte
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sagt man Nürnberg, meint man meistens den historischen Kern und lässt die ausufernde Großstadt drum herum außen vor. Auch wenn sich die mittelalterlich geprägte Altstadt noch immer mit einem vollständig erhaltenen Mauerring umgibt und sie allein dem touristischen Interesse gilt, ist sie keineswegs eine zeitlose Idylle. Sie versteht sich als lebendiger, wenn auch relativ kleiner und durchaus gemütlich-urbaner Mittelpunkt der zweitgrößten Stadt Bayerns, in der das fränkische Lebensgefühl nicht zu kurz kommt und an der der Zeitgeist nicht kommentarlos vorbeigezogen ist.Der Inhalt kurz und knapp: Die Top 10 des Reiseziels; eine Chronik zur Stadtgeschichte; die Stadt aktiv erkunden: Routenvorschläge zu ausgewählten Highlights; außergewöhnliche Perspektive finden Sie unter dem Stichpunkt Streifzüge; Ausflüge in Nürnbergs Umgebung führen nach Fürth, Erlangen und Schwabach; Erleben & Genießen: Unterkünfte, Restaurants, Theater/Musicals, Shopping, mit Kindern in der Stadt, Erholung & Sport. Zudem enthält der Reiseführer einen Serviceteil mit reisepraktischen Tipps von A bis Z sowie einen ausfaltbaren Stadtplan, ÖPNV-Plan und Register.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Nürnberg, m. 1 Karte
5,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Sagt man Nürnberg, meint man meistens den historischen Kern und lässt die ausufernde Großstadt drum herum außen vor. Auch wenn sich die mittelalterlich geprägte Altstadt noch immer mit einem vollständig erhaltenen Mauerring umgibt und sie allein dem touristischen Interesse gilt, ist sie keineswegs eine zeitlose Idylle. Sie versteht sich als lebendiger, wenn auch relativ kleiner und durchaus gemütlich-urbaner Mittelpunkt der zweitgrößten Stadt Bayerns, in der das fränkische Lebensgefühl nicht zu kurz kommt und an der der Zeitgeist nicht kommentarlos vorbeigezogen ist.Der Inhalt kurz und knapp: Die Top 10 des Reiseziels; eine Chronik zur Stadtgeschichte; die Stadt aktiv erkunden: Routenvorschläge zu ausgewählten Highlights; außergewöhnliche Perspektive finden Sie unter dem Stichpunkt Streifzüge; Ausflüge in Nürnbergs Umgebung führen nach Fürth, Erlangen und Schwabach; Erleben & Genießen: Unterkünfte, Restaurants, Theater/Musicals, Shopping, mit Kindern in der Stadt, Erholung & Sport. Zudem enthält der Reiseführer einen Serviceteil mit reisepraktischen Tipps von A bis Z sowie einen ausfaltbaren Stadtplan, ÖPNV-Plan und Register.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Geheime Orte in Mittel- und Oberfranken
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem die Autoren der erfolgreichen Nicolai-Reihe "Geheime Orte" bisher eher in der nördlichen Hälfte Deutschlandsunterwegs waren, wendet sich Horst Dieter Radke nun nach Süden. In den mehr als dreißig Jahren, die er in Franken zuHause ist, nutzte er jede Gelegenheit, seine nähere und weitere Umgebung zu durchstreifen und hat dabei auch so manchgeheimen Ort aufgespürt. In zwei Bänden nimmt er den Leser jetzt mit auf Entdeckungsreise durch Unter-, Mittel- undOberfranken. Dabei durchstreift er wohlbekannte Städte wie Aschaffenburg, Nürnberg, Bamberg oder Bayreuth, aber auchweniger populäre Orte, deren Namen einem vielleicht nur von Hinweisschildern auf Fernstraßen und Autobahnen geläufigsind. Überall dort finden sich sowohl Zeugnisse aus längst vergangenen Zeiten als auch aus jüngster Geschichte, die in denüblichen Reiseführern höchst selten vorkommen.Allein in zwölf Touren erschließt er uns die Regionen Mittel- und Oberfrankens und führt uns dabei nach Bamberg -Coburg - Kulmbach - Bayreuth - Forchheim - Wunsiedel - Hof - Bad Windsheim - Neustadt a. d. Aisch - Fürth - Erlangen- Nürnberg - Hersbruck - Schwabach - Weißenburg - Ansbach - Dinkelsbühl. Auf diesen Reisen wird uns somanches verblüffen, so ein Porträt der Hannah Schwarz auf der Statue Richard Wagners, das Geheimnis im Bamberger"Haus zum Kamel" oder die Begegnung mit dem Ansbacher Botaniker Leonhard Fuchs. Überraschungen jedenfalls sindeingeplant.Horst-Dieter Radke lebt seit mehr als dreißig Jahren mit seinerFamilie in Tauberfranken und arbeitet als freier Autor und Lektor.Neben Sachbüchern schreibt er Kriminalromane, Novellen undErzählungen und ist darüber hinaus Autor mehrerer Bücher überFranken.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Geheime Orte in Mittel- und Oberfranken
15,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem die Autoren der erfolgreichen Nicolai-Reihe "Geheime Orte" bisher eher in der nördlichen Hälfte Deutschlandsunterwegs waren, wendet sich Horst Dieter Radke nun nach Süden. In den mehr als dreißig Jahren, die er in Franken zuHause ist, nutzte er jede Gelegenheit, seine nähere und weitere Umgebung zu durchstreifen und hat dabei auch so manchgeheimen Ort aufgespürt. In zwei Bänden nimmt er den Leser jetzt mit auf Entdeckungsreise durch Unter-, Mittel- undOberfranken. Dabei durchstreift er wohlbekannte Städte wie Aschaffenburg, Nürnberg, Bamberg oder Bayreuth, aber auchweniger populäre Orte, deren Namen einem vielleicht nur von Hinweisschildern auf Fernstraßen und Autobahnen geläufigsind. Überall dort finden sich sowohl Zeugnisse aus längst vergangenen Zeiten als auch aus jüngster Geschichte, die in denüblichen Reiseführern höchst selten vorkommen.Allein in zwölf Touren erschließt er uns die Regionen Mittel- und Oberfrankens und führt uns dabei nach Bamberg -Coburg - Kulmbach - Bayreuth - Forchheim - Wunsiedel - Hof - Bad Windsheim - Neustadt a. d. Aisch - Fürth - Erlangen- Nürnberg - Hersbruck - Schwabach - Weißenburg - Ansbach - Dinkelsbühl. Auf diesen Reisen wird uns somanches verblüffen, so ein Porträt der Hannah Schwarz auf der Statue Richard Wagners, das Geheimnis im Bamberger"Haus zum Kamel" oder die Begegnung mit dem Ansbacher Botaniker Leonhard Fuchs. Überraschungen jedenfalls sindeingeplant.Horst-Dieter Radke lebt seit mehr als dreißig Jahren mit seinerFamilie in Tauberfranken und arbeitet als freier Autor und Lektor.Neben Sachbüchern schreibt er Kriminalromane, Novellen undErzählungen und ist darüber hinaus Autor mehrerer Bücher überFranken.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Zinnfiguren aus Berlin und Umgebung
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Spurensuche und Bestandsaufnahme in drei JahrhundertenIm Fokus der Literatur, die sich mit der Geschichte der Zinnfigur in Deutschland beschäftigt, stehen hauptsächlich die Süddeutschen Offizine mit dem Schwerpunkt Nürnberg/Fürth. Zumindest für die Zeit bis zum 1. Weltkrieg, mit Einschränkungen noch bis 1945, ist dies sicher zutreffend, denn die alten Berliner Hersteller haben nur eine begrenzte Zeit die wirtschaftliche Bedeutung ihrer Nürnberg/Fürther Konkurrenz erlangt, obwohl die damalige preußische und spätere Reichshauptstadt und deren Umgebung sicher ein lukrativer Markt für Zinnspielwaren gewesen sein dürfte. Trotzdem sind sie fast ausnahmslos bis 1918 eingegangen. Wohl deshalb werden Zinnfigurenhersteller aus dem Berliner Raum in der einschlägigen Literatur bisher nur sehr "stiefmütterlich" behandelt.Dies ist war für den Autor Wolf Rüdiger Bonk Anlass genug, sich über Jahre mit diesem Thema zu befassen, in Archiven nach Quellen zu forschen und so eine umfassende Übersicht über die Geschichte der Berliner Zinnfiguren-Herausgeber zusammenzustellen: Von A wie Aepler bis Z wie Zirner. Ergänzt werden die oft umfangreichen Firmendaten um die Namen der Graveure, welche für die Firmen arbeiteten, und die Themenschwerpunkte. Zahlreiche sw-Abbildungen ergänzen die informativen chronologischen Informationen. Ein 16 seitiger Farbteil mit vielen Abbildungen von Figuren aus Berliner Sammlungen rundet dieses Buch ab, mit dem der Autor einen bedeutenden Beitrag zur Aufarbeitung der Geschichte der Zinnfigur in Berlin leisten wird.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Geheime Orte in Mittel- und Oberfranken
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem die Autoren der erfolgreichen Nicolai-Reihe "Geheime Orte" bisher eher in der nördlichen Hälfte Deutschlandsunterwegs waren, wendet sich Horst Dieter Radke nun nach Süden. In den mehr als dreißig Jahren, die er in Franken zuHause ist, nutzte er jede Gelegenheit, seine nähere und weitere Umgebung zu durchstreifen und hat dabei auch so manchgeheimen Ort aufgespürt. In zwei Bänden nimmt er den Leser jetzt mit auf Entdeckungsreise durch Unter-, Mittel- undOberfranken. Dabei durchstreift er wohlbekannte Städte wie Aschaffenburg, Nürnberg, Bamberg oder Bayreuth, aber auchweniger populäre Orte, deren Namen einem vielleicht nur von Hinweisschildern auf Fernstraßen und Autobahnen geläufigsind. Überall dort finden sich sowohl Zeugnisse aus längst vergangenen Zeiten als auch aus jüngster Geschichte, die in denüblichen Reiseführern höchst selten vorkommen.Allein in zwölf Touren erschließt er uns die Regionen Mittel- und Oberfrankens und führt uns dabei nach Bamberg -Coburg - Kulmbach - Bayreuth - Forchheim - Wunsiedel - Hof - Bad Windsheim - Neustadt a. d. Aisch - Fürth - Erlangen- Nürnberg - Hersbruck - Schwabach - Weißenburg - Ansbach - Dinkelsbühl. Auf diesen Reisen wird uns somanches verblüffen, so ein Porträt der Hannah Schwarz auf der Statue Richard Wagners, das Geheimnis im Bamberger"Haus zum Kamel" oder die Begegnung mit dem Ansbacher Botaniker Leonhard Fuchs. Überraschungen jedenfalls sindeingeplant.Horst-Dieter Radke lebt seit mehr als dreißig Jahren mit seinerFamilie in Tauberfranken und arbeitet als freier Autor und Lektor.Neben Sachbüchern schreibt er Kriminalromane, Novellen undErzählungen und ist darüber hinaus Autor mehrerer Bücher überFranken.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Nürnberg, m. 1 Karte
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sagt man Nürnberg, meint man meistens den historischen Kern und lässt die ausufernde Großstadt drum herum außen vor. Auch wenn sich die mittelalterlich geprägte Altstadt noch immer mit einem vollständig erhaltenen Mauerring umgibt und sie allein dem touristischen Interesse gilt, ist sie keineswegs eine zeitlose Idylle. Sie versteht sich als lebendiger, wenn auch relativ kleiner und durchaus gemütlich-urbaner Mittelpunkt der zweitgrößten Stadt Bayerns, in der das fränkische Lebensgefühl nicht zu kurz kommt und an der der Zeitgeist nicht kommentarlos vorbeigezogen ist.Der Inhalt kurz und knapp: Die Top 10 des Reiseziels, eine Chronik zur Stadtgeschichte, die Stadt aktiv erkunden: Routenvorschläge zu ausgewählten Highlights, außergewöhnliche Perspektive finden Sie unter dem Stichpunkt Streifzüge, Ausflüge in Nürnbergs Umgebung führen nach Fürth, Erlangen und Schwabach, Erleben & Genießen: Unterkünfte, Restaurants, Theater/Musicals, Shopping, mit Kindern in der Stadt, Erholung & Sport. Zudem enthält der Reiseführer einen Serviceteil mit reisepraktischen Tipps von A bis Z sowie einen ausfaltbaren Stadtplan, ÖPNV-Plan und Register.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot